Der Frühjahrsarbeitsdienst findet nicht statt

Auch in diesem Jahr macht uns die COVID 19-Pandemie leider einen Strich durch die Rechnung. Der Frühjahrsarbeitsdienst auf unserem Vereinsgelände am Goldkanal kann nicht stattfinden und wird daher abgesagt. Um dennoch unser Vereinsgelände für die kommende Segelsaison fit zu machen, können einzelne Mitglieder auf freiwilliger Basis Aufgaben verteilt über die nächsten Wochen durchführen, die unser Geländewart auf einer Online-Plattform zusammengestellt hat. Weitere Informationen werden per Rundmail bekannt gegeben.

Wichtig ist, dass Gruppenbildung von Angehörigen verschiedener Haushalte vermieden und unser aktuell gültiges Hygienekonzept dabei beachtet wird.