Parken von KfZ

Kraftfahrzeuge, die nicht zu Übernachtungszwecken genutzt werden, sollten grundsätzlich nur auf dem vorgesehenen Parkplatz unterhalb der Vereinshütte und nicht im Bereich der Takel-, Liege- oder Campingplätze abgestellt werden. Das Befahren des Vereinsgeländes mit dem Kfz ist auf Ausnahmesituationen (Transport von Booten, schwerem Gerät oder Gepäck etc.) zu begrenzen.

-> zurück zum Vereinshandbuch